+49 221 177 337 10
Amazon Mediaplanung – Worauf kommt es an?

Amazon Mediaplanung – Worauf kommt es an?

Das Werbeuniversum von Amazon wird immer komplexer. Häufig stehen Hersteller vor dem Problem, dass die geschalteten Maßnahmen nicht die erwarteten Ergebnisse liefern. Umso wichtiger ist, rechtzeitig mit der Mediaplanung zu starten. Ex-Amazonian Sören Oberdalhoff erklärt, auf welche Faktoren es dabei ankommt:

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Expertentermin. Wir beraten Sie zu:

  • Weihnachtskampagnen
  • Cyberweek und Prime Day Kampagnen
  • Mediaplanung 2020

Warum factor-a?

E-Commerce ist unsere DNA

Im Gegensatz zu traditionellen Media Agenturen verfolgen wir einen wir einen ganzheitlichen E-Commerce-Ansatz.

Amazon Know-how

Wir haben ein Verständnis aller Amazon-Disziplinen, angefangen von Content über Media Strategien bis hin zu Retail-Analysen.

Advertising Monitoring

Kontinuierliches Tracking von beworbenen ASINs, die nicht auf Lager sind (OOS) oder die Buy Box (LBB) verlieren.

Advertising Optimization

Kontinuierliche Optimierung von Segment-Targeting, Platzierungen und Black/Whitelisting für einen maximalen Return on Investment.

Advertising & Retail Analysen

Erweiterte Reportings durch unsere eigenen und exklusiven Retail-Analysefunktionen, die über Amazon-Berichte hinausgehen. Vollständiger Erfahrungsaustausch – Volle Transparenz!

Faires Kostenmodell

Keine Mindest-Media-Budgets, keine versteckten oder intransparenten Gebühren, sondern transparente und auf fairem Aufwand basierende Abrechnungen.

Autor

Sören Oberdalhoff

Principal Consulting Media & Advertising

Newsletter

Sie möchten keine News mehr verpassen? Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.