+49 221 177 337 10
factor-a_Review-Management-Titelbild

Let’s talk Review Management

Mit Kundenrezensionen stellt Amazon für Seller und Vendoren nicht nur ein Feedback Tool zur Verfügung. Geht man es richtig an, erhält man sehr wertvolle Rückmeldungen und Informationen der Käufer über das Produkt.

Amazon hat die Bedeutung der Rezensionen sehr früh erkannt und implementiert. Die Rezensionen gehören zum Bereich Amazon Community. Hier erhalten Kunden die Community-Richtlinien für das ordentliche Verfassen der Rezension. 

Die Existenz von Fake-Rezensionen und das Vorgehen von Amazon dagegen zeigt die immense Bedeutung der Kundenrezensionen. Schließlich geht es um Transparenz und Vertrauen zur Marke und dem Produkt.

 

Warum schreiben Kunden Rezensionen auf Amazon?

  • Emotionen des Käufers werden geweckt, wie Freude oder Enttäuschung über das Produkt
  • Rezensionen eines Käufers erreichen Aufmerksamkeit durch ein breites Publikum, und optimalerweise eine Kennzeichnung als NÜTZLICH
  • Käufer wollen anderen Käufern weiterhelfen

 

Kundenrezensionen unterstützen den Verkauf

Die Content-Experten von factor-a nutzen die Rezensionen für: 

  • Aufbau der Marke
  • Vertrauen zum Produkt
  • Optimierung des Content
  • erfolgreiches Verkaufen
  • Community

Das alles ist zum Vorteil für ein erfolgreiches Verkaufen auf Amazon. Besonders die Optimierung des Contents ist hier sehr nützlich.

Beispiel: Käufer erwähnen immer wieder andere Maße des Produktes, als in der Beschreibung angegeben. Entsprechend kann man diese nun korrigieren.

Oft geben Käufer auch Lösungsvorschläge. Diese Vorschläge sollten geprüft und umgesetzt werden. Die Folge der Verbesserungen führen zwangsläufig zu besseren Rezensionen.

Wichtige Fakten über Rezensionen

  • 95 % der Käufer lesen vor dem Kauf die Rezensionen
  • 86 % der Käufer unter 45 Jahren sehen Rezensionen als wichtig für ihre Kaufentscheidung
  • Für den Kaufentscheid folgt nach dem Preis die Rezensionen als wichtiger Faktor
  • Die Konversionsrate kann sich durchschnittlich um bis zu 270 % erhöhen, durch die stetige Zunahme der Rezensionen zu einem Produkt
  • Die Reihenfolge in der Ausspielung einer Rezension wird durch die Anzahl der “Nützlich” Rate definiert

Faktoren die Rezensionen stark beeinflussen

  • Ein Produkt sollte mindestens 10 Rezensionen und mehr haben
  • Ist ein Produkt mehr als 5x bewertet worden, steigt die Kaufwahrscheinlichkeit um das 4-fache
  • Bei 4.2 bis 4.5 Sternen besteht die höchste Wahrscheinlichkeit zugunsten einer Kaufentscheidung
  • Bei 5 Sternen sinkt die Wahrscheinlichkeit eines Kaufs
  • die Kaufwahrscheinlichkeit steigt um 15%, wenn es mehr verifizierte Bewertungen gegenüber anonymen Bewertungen gibt
  • Produkte benötigen meist gute Bewertungen, aber einige „durchschnittliche“ oder negative Bewertungen können positive Ergebnisse haben
factor-a Amazon Negative Bewertung

Selbst negative Rezensionen bringen einen Vorteil für die Marke. Sie führen zu mehr Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Es wirkt authentischer.

82% der Käufer suchen sogar bewusst nach negativen Rezensionen, und verweilen um bis zu 4x länger auf der Seite. Negative Rezensionen sollten als konstruktiv angesehen werden, meist finden sich dadurch auch passende Lösungen für die Produkte.

 

Erfolgreiches Monitoring und Managing

Unternehmen mit vielen Produkten auf Amazon brauchen ein Monitoring und Managing. Eine ordentliche Rückmeldung gegenüber Kundenanfragen erhöht auch hier das Vertrauen in die Marke. Der Kunde fühlt sich abgeholt und baut eine emotionale Bindung auf. Es bildet sich eine Community, Kunden schreiben freundlicher und sind motivierter wieder Produkte der gleichen Marke zu erwerben. Es entsteht ein positives Image!

Unangebrachte Rezensionen, wie beispielsweise Versandprobleme, die nicht im Zusammenhang mit der Qualität der Ware stehen, werden durch das erfolgreiche Monitoring entdeckt und dürfen gelöscht werden.

 

Optimierung  mit weniger Streuverlusten

Ein erfolgreiches Review Management unterstützt die Marke bzw. das Produkt hinsichtlich zu einem positiven Image. Es hilft bei der Optimierung und Pflege des Content. 

Auch beeinflussen Verbesserungen im Content weitere Maßnahmen, zum Beispiel Werbekampagnen. Hier gezieltes A/B Testing und das Einsetzen der Erkenntnisse durch die Rezensionen, um Streuverluste zu vermeiden.

 

Jetzt starten!

Unsere Amazon Content-Experten helfen und optimieren Ihren Content. Machen Sie einen Termin und lassen Sie sich beraten. Treten Sie mit uns in Kontakt.

Autor

Nils Zündorf

Managing Director info@factor-a.com Jetzt auf LinkedIn vernetzen!

Newsletter

Sie möchten keine News mehr verpassen? Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.